Top

Leitartikel in Sales Excellence “Richtig vergüten in Krisenzeiten” – Sales & Science I GEHALTSENTWICKLUNG

Leitartikel in Sales Excellence “Richtig vergüten in Krisenzeiten” – Sales & Science I GEHALTSENTWICKLUNG

Im Rahmen des Fachmagazins “SalesExcellence” haben wir einen Fachbeitrag zum Thema “Richtig vergüten in Krisenzeiten” in der Rubrik Sales & Science I GEHALTSENTWICKLUNG beigesteuert.

 

Laden Sie den ganzen Artikel hier herunter:

 

Artikel Download

 

Zusammenfassung:

 

Ausgelöst durch Corona betreten viele Unternehmen im ersten Halbjahr 2020 Neuland. Social Distancing bedeutet Zwangsdigitalisierung und die Notwendigkeit sich flexibel auf die neue Normalität anzupassen. Mitten in der Krise haben die Vergütungsexperten von AllWin über 200 Unternehmen befragt und Handlungsempfehlungen für den Neustart erarbeitet.

 

Wer noch Anfang des Jahres, als die ersten Corona Feeds über den Äther liefen, ein Bild von Verkäufern in Kurzarbeit oder Büroteams im zwei Schichtsystem für einen Großteil der deutschen Wirtschaft prognostizierte, wäre wohl belächelt worden. Monate später, ist dies Realität. Die wohl grundlegendste Veränderungswelle in der Nachkriegsgeschichte rollt und ein Ende ist nicht absehbar. Für Unternehmen bedeutet dies: Ein erfolgreiches Ergebnis ist weniger abhängig von der Leistung des Einzelnen, denn von der flexiblen Zusammenarbeit eines gut ausgerichteten interdisziplinären Teams.

 

Remote Gruppenarbeit – eine Herausforderung für Führung und Vergütung

Durch Wegfall von persönlichen Kundenterminen erfährt die remote Gesprächsvorbereitung und -führung über Telefon und Videokonferenz eine besondere Wichtigkeit. Dies gilt nicht nur für den klassischen Außendienst, sondern umfasst nahezu alle Funktionen mit Kundenkontakt.

 

Erfolgsbeteiligung stärkt Teams

Unter der Erfahrung von unternehmensweiten Home-Office Strukturen, lassen sich traditionelle Führungsstile mit Kontrollkulturen und top-down Managementstilen nicht vereinen. Vielmehr ist die Aktivierung kollektiver Intelligenz und das klare Verständnis von gemeinsamen Zielen wichtig. Auch hier liefert die Studie interessante Erkenntnisse.

 

Schlussfolgerungen

Wir haben auf der einen Seite eine schwache Konjunktur und eine Krise deren

Ende und Konsequenzen noch nicht abzusehen sind. Das Wegbrechen von Geschäft und die Schwierigkeit dieses durch neues zu kompensieren erhöht weiter den finanziellen Druck auf die Unternehmen. In diesem Kontext ist ein angemessenes Vergütungssystem unabdingbar. Wer nicht erkennt, was 1% weniger Preis im Abschluss für den Gewinn bedeutet, hat ein Problem.

 

Vergütungssystem-Check: Unterziehen Sie Ihr heutiges Vergütungssystem einem Best-Practice Benchmark. Dieser Check liefert Ihnen zeitnah eine objektive und grafisch aufbereitete Zustandsanalyse Ihres eingesetzten Systems.

Weitere Infos dazu unter: https://allwin.de/vsc/

 

 

Lesen Sie den gesamten Artikel hier:

 

Artikel Download
Stefan Wendl

s.wendl@allwin.de