Ihr Ansprechpartner

Rainer Möller

Partner & Gesellschafter

Schwerpunkte: Handel, Modellentwicklung

+49 (0) 431 2376761

e1707962695d.niw1707962695lla@r1707962695elleo1707962695m.r 1707962695

Hilfe benötigt?

Unternehmen

PROLINE SYSTEMS produziert Systemlösungen für Bauzubehör, wie Fliesen-, Bodenprofile, Drainagen und Entwässerungslinien sowie Flächenheizsysteme für den Trockenbau. Zielkundengruppen sind die Industrie, der Fliesen-, Holz-, Baustoff- und Bodenbelagshandel sowie regionale größere Fachgeschäfte. Das Sortiment umfasst über 3.000 Artikel. Die Betreuung der Handels- und Industriekunden übernehmen fest angestellte Außen- und Innendienstmitarbeiter, sowie Handelsvertreter für den Export.

Unternehmen

PROLINE SYSTEMS produziert Systemlösungen für Bauzubehör, wie Fliesen-, Bodenprofile, Drainagen und Entwässerungslinien sowie Flächenheizsysteme für den Trockenbau. Zielkundengruppen sind die Industrie, der Fliesen-, Holz-, Baustoff- und Bodenbelagshandel sowie regionale größere Fachgeschäfte. Das Sortiment umfasst über 3.000 Artikel. Die Betreuung der Handels- und Industriekunden übernehmen fest angestellte Außen- und Innendienstmitarbeiter, sowie Handelsvertreter für den Export.

Effektive Vertriebssteuerung bei Proline Systems mit allWin system

„Der Deckungsbeitrag ist wirklich für alle Mitarbeiter zum Thema geworden!“
Karl-Heinz Fiedler

 

Anforderungen

Der Wunsch das bisherige Entlohnungsmodell für den Außendienst zu optimieren, haben Proline im Jahr 2013 veranlasst, sich auf die Suche nach einem umfassenden, flexiblen Vergütungssystem zu machen. Die AllWin Cloud-Lösung war in der Lage, die Anforderungen an ein Entlohnungsmodell unternehmensweit und ganzheitlich abzubilden. Neben dem Außendienst arbeiten ebenfalls die Mitarbeiter des Büros und des Lagers mit dem neuen Entlohnungsmodell.

 

Nutzen

Nach der 8-wöchigen Einführung von allwin hat sich das System als vorzügliches Vertriebssteuerungsinstrument bewährt. „Verkaufserfolge, und damit auch die zu erledigende Arbeit, werden von der ganzen Mannschaft und nicht mehr nur von einzelnen Mitarbeitern forciert und das Mehr an Geld bei den monatlichen Lohnabrechnungen spornt an.“, so der Geschäftsführende Gesellschafter Karl-Heinz Fiedler.

 

Potenzialcheck:

Gefallen Ihnen diese Eindrücke und möchte Sie das Potenzial für Ihr Unternehmen prüfen? Dann laden wir Sie zum unverbindlichen Potenzialcheck ein. Klicken Sie dafür auf den Button und vereinbaren Sie online Ihren Gesprächstermin.

 

 

Weitere Referenzen

Wir begleiten Ihr Unternehmen

mit dem Ziel zu mehr Effizienz- und Produktivität.

Termin vereinbarenTermin vereinbaren icon

Nutzen Sie unser kostenfreies Erstgespräch